hoffe es klappt jetzt Programm und Tagungsort vom Treffen

Forum für die Deutsche Narkolepsie-Gesellschaft e.V.
Link zur Homepage: http://www.dng-ev.de

Moderatoren: ChristineNRW, Jan, Webmaster

Schlafmuetze
Muntermacher
Beiträge: 181
Registriert: Sa 11. Okt 2003, 00:25
Kontaktdaten:

hoffe es klappt jetzt Programm und Tagungsort vom Treffen

Ungelesener Beitragvon Schlafmuetze » Sa 28. Okt 2006, 17:06

Das Treffen fand in Dallas statt
jedes JAhr wird ein anderer Ort gewählt

hier die Website mit den Infor's über das Treffen, Adresse usw.

http://www.narcolepsynetwork.org/06conference.php

Das PRogramm:

http://www.narcolepsynetwork.org/pdfs/N ... Dallas.pdf

bzw das Programm war eine PRogramm übersicht. Zuletzt konnte man immer zwischen drei Themen wählen Vormittags und Nachmittags gab es jeweil zwei Meetings, also insgesamt ohne Einführung und allgemeine Themen, gab es tagsüber 12 verschiedene Themen über den Tag verteilt zwischen denen man wählen konnte. Jeweil immer 45 Minutne dazwischen Pausen , immer mit KAffee und snacks. Abends gab es immer einen gemeinsamen abschluss, oder ein gemeinsames Prgramm und nach dem offiziellen Ende von dem so etwas was sie " hospitality swuit oder so ähnlich nannten es war so wie wir es gewohnt sind alle auf einem großen Zimmer/ appartment und "Abhängen" sich unterhalten bis spät in die Nacht hinein....

Mütze

Benutzeravatar
Jan
Site Admin
Beiträge: 279
Registriert: Di 6. Mai 2003, 15:35

Ungelesener Beitragvon Jan » So 29. Okt 2006, 03:16

Vermutlich "Hospitality Suite"... oder unser Zimmer 420 in Finsterbergen... *grins*...
Muss noch heute lachen, wenn ich an die Szenen dort in dem Zimmer denke, aber bloss net zu heftig, sonst...

Waere gerne bei einem solchen Treff in den USA mal dabei... waere sicher ganz interessant.

Wieviele Leute sind denn da gekommen?

LG
Jan

Schlafmuetze
Muntermacher
Beiträge: 181
Registriert: Sa 11. Okt 2003, 00:25
Kontaktdaten:

Treffen nächstes JAhr

Ungelesener Beitragvon Schlafmuetze » So 29. Okt 2006, 10:18

Gerad hat mich die NAchricht erreicht wann das nächste Treffen ist und wo...

The dates next year for the conference are October 26-28, 2007. We'll be
staying in the DoubleTree Hotel in Mission Valley (San Diego).

Jetzt will ich noch eine Jugendherberge herausfinden denn ich wäre gerne eine Woche früher da und würde das mit URlaub verbinden...
mütze

Schlafmuetze
Muntermacher
Beiträge: 181
Registriert: Sa 11. Okt 2003, 00:25
Kontaktdaten:

Re: hoffe es klappt jetzt Programm und Tagungsort vom Treffen

Ungelesener Beitragvon Schlafmuetze » Fr 24. Okt 2008, 23:57

Hallo
letztes Jahr konnte ich ja nicht nach San Diego weil es genau um die Zeit da immer so schrecklich gebrannt hat...., ausserdem war ich da noch arbeitslos und hätte das Geld schon schwer zusammenkratzen müssen.
(dafür habe ich noch die Erfindermesse in Pittsburg geschafft letztes Jahr die hatte ich mit dem Honorar von der Tagung 2006 bezahlt, hatte den Vorteil das ich den Dollar- check gleich so weiterreichen konnte ohne etwas umtauschen zu müssen :mrgreen: )
So dieses Jahr wäre es dann wieder so weit, diesmal ist die Tagung in Florida - auch sehr schön und zwar Ende Oktober. Ich will da hin vielleicht will ja noch jemand da hin und käme mit! ich will auch versuchen eine Woche vorher urlaub zu machen dort oder den Urlaub dran zu hängen... Ich hoffe das es bis dahin mit meiner Assistenz klappt. Es ist eine mittlere Katastrophe wenn man irgendwo in Amerika im Flughafen steht - umsteigen will - und erfährt das die Flüge ausfallen wegen Sturm über New york und man musste sich schon so lange wach halten und weiss dann nicht wo hin mit sich.... ( na ja ich habs überlebt)

Ausserdem habe ich vor zu dem AASM Meeting zu gehn, das ist im Sommer, das ist das Treffen der amerikanischen Narkolepsie gesellschaft, ob ich das schafffe kann ich noch nicht sagen aber ich sollte da hin, da ich Mitglied in einem internationalen kommitee bin und irgendwann solte man sich dann schon auch mal "life" sehn...ausserdem find ich es ja interessant. Falls noch jemand Interesse haben sollte....

Mützi
Für Tippfehler ist die Tastatur zuständig. Wer welche findet darf sie behalten.
Ich bin eigentlich ganz anders -aber ich komme so selten dazu.


Zurück zu „Deutsche Narkolepsie-Gesellschaft DNG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast