Selbsthilfegruppen Rheinland-Pfalz? Privater Austausch?

allgemeines Diskussionsforum

Moderatoren: Jan, Webmaster

RonaldoFan
Beiträge: 3
Registriert: So 4. Nov 2012, 17:55

Selbsthilfegruppen Rheinland-Pfalz? Privater Austausch?

Ungelesener Beitragvon RonaldoFan » Mo 5. Nov 2012, 20:17

;) hallo alle zusammen, ich wollte fragen ob jemand von euch Selbsthilfegruppen in Rheinland-Pfalz kennt, oder vllt. Lust hat auf einen privaten Austausch in Form eines Telefonats oder E-Mails....:) würde mich freuen.

lg RonaldoFan

bobby
Muntermacher
Beiträge: 1151
Registriert: So 22. Aug 2004, 23:36
Wohnort: Hamm

Re: Selbsthilfegruppen Rheinland-Pfalz? Privater Austausch?

Ungelesener Beitragvon bobby » Mo 10. Jun 2013, 21:33

Hi ronaldo :-)

leider ist Rheinland-Pfalz ein weißer Fleck für die Narkoleptiker. Offensichtlich gibt es wohl auch nur relativ wenig Diagnostizierte. Aus diesem Grund wäre eine Rückmeldung anderer aus dem Bundesland echt gut.

Viele Grüsse

Bobby
D 2017: Wahlen kommen und gehen - die Politik bleibt (Merkel, Merkel, Merkel) :evil:

PeterPaul
Muntermacher
Beiträge: 118
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 23:12
Wohnort: Kreis Bad Kreuznach, Nordpfälzer Bergland

Re: Selbsthilfegruppen Rheinland-Pfalz? Privater Austausch?

Ungelesener Beitragvon PeterPaul » Di 11. Jun 2013, 20:29

Hallo
Grundsätzlich wäre ich schon an einem persöhnlichen Austausch interessiert, hab aber im Moment viel mit mir selbst und der Krankheit zu tun. Ich wohne ziemlich in der Mitte von RLP, wenn sich also ein paar Mensche für ein Treffen melden bin ich dabei.
Peter
Wer schläft sündigt nicht

Line
Muntermacher
Beiträge: 17
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 06:30
Wohnort: Westerwald

Re: Selbsthilfegruppen Rheinland-Pfalz? Privater Austausch?

Ungelesener Beitragvon Line » Mi 26. Jun 2013, 21:57

Hallo zusammen!

Ich bin aus Rheinland-Pfalz, besser gesagt aus dem Westerwald und bin immer an Kontakte interessiert auch privat.

Lieben Gruß Line

Greta
Beiträge: 4
Registriert: Di 22. Mai 2012, 15:01

Re: Selbsthilfegruppen Rheinland-Pfalz? Privater Austausch?

Ungelesener Beitragvon Greta » Fr 28. Jun 2013, 10:16

Hallo Ronaldo,
je nachdem wo Du in Rheinland-Pfalz wohnst, könnte die DNG-SHG-Darmstadt für Dich interessant sein. In unsere Gruppe kommen z. B. auch Betroffene aus Mainz. Das nächste Treffen findet im September statt, der genaue Termin steht aber noch nicht fest. Die Treffen finden direkt gegenüber vom Hauptbahnhof statt, für Narkoleptiker ideal.
Gruß, Greta

Benutzeravatar
corinabest
Beiträge: 3
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 20:38
Wohnort: D - Westerwald

Re: Selbsthilfegruppen Rheinland-Pfalz? Privater Austausch?

Ungelesener Beitragvon corinabest » Mi 18. Dez 2013, 22:40

Hallo Ronaldo, ich wohne auch in RLP; genauer gesagt im Westerwald; also doch nicht so ein weißer Fleck auf der Landkarte. Corina

Line
Muntermacher
Beiträge: 17
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 06:30
Wohnort: Westerwald

Re: Selbsthilfegruppen Rheinland-Pfalz? Privater Austausch?

Ungelesener Beitragvon Line » Sa 4. Jan 2014, 07:10

Hallo Corinabest
Wo aus dem Westerwald kommst du denn? Ich versuche gerade eine SHG auf die Beine zu stellen. Kannst mir auch gerne PN schicken.

Liebe Grüße Line

bobby
Muntermacher
Beiträge: 1151
Registriert: So 22. Aug 2004, 23:36
Wohnort: Hamm

Re: Selbsthilfegruppen Rheinland-Pfalz? Privater Austausch?

Ungelesener Beitragvon bobby » Sa 2. Aug 2014, 12:02

Hallöchen Ihr Lieben aus Rheinland-Pfalz,

weil ich neugierig bin und weil der Thread nach ein Happy End sich sehnt *übertreib* ;), wollte ich nur folgendes Wissen: Habt Ihr Euch denn mal getroffen?

Viele Grüsse

Bobby :)
D 2017: Wahlen kommen und gehen - die Politik bleibt (Merkel, Merkel, Merkel) :evil:


Zurück zu „Treffpunkt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste