Geopathologie

mögliche Ursachen, medizinische Zusammenhänge

Moderatoren: Jan, Webmaster

Daniel

Geopathologie

Ungelesener Beitragvon Daniel » Fr 16. Jul 2004, 12:45

Wie steht es bei Euch mit der Geopathologie? Die helfen doch bei Schlafstörungen aller Art durch die systematische Untersuchung des Schlafraums.

Daniel

bobby2

Re: Geopathologie

Ungelesener Beitragvon bobby2 » Mo 23. Aug 2004, 00:45

Daniel hat geschrieben:Wie steht es bei Euch mit der Geopathologie? Die helfen doch bei Schlafstörungen aller Art durch die systematische Untersuchung des Schlafraums.

Daniel


Also, ich bin schon mehrfach umgezogen - schon aus diesem Grund haben sich meine "geopathologischen Umstände" gewandelt - leider ohne irgendeinen Erfolg. Ich glaub auch nicht, dass uns Fengh Shui o.Ä. hier irgendwie weiterbringen :twisted:

bobby

Benutzeravatar
Narki
Muntermacher
Beiträge: 711
Registriert: Sa 7. Feb 2004, 06:34
Wohnort: Zürich

Ungelesener Beitragvon Narki » Di 24. Aug 2004, 01:24

@ Daniel

Wie steht es bei Euch ...


Aus deiner Formulierung ziehe ich den Rückschluss, dass Du selber nicht von der Narkolepsie betroffen bist. Wieso stellst Du dann aber diese Frage? Bist Du Geopathologe?

Meiner Ansicht nach wäre es angebracht
- wenn Du deiner Frage mehr Informationsgehalt geben würdest
- wenn Du so difizile Fragen als registrierter User stellen würdest

Narki


Zurück zu „medizinische & wissenschaftliche Aspekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast