Seite 1 von 1

Berichte

Verfasst: Di 19. Jun 2007, 02:25
von Christine
Hallo,
nachdem wahrscheinlich wieder alle Teilnehmer am Patientenkongress zu Hause angekommen sind, möchte ich kurz über die für unseren Verein erste Veranstaltung berichten. Innerhalb kürzester Zeit haben wir einen Messestand, die Plakatierung hierfür und entsprechendes Informationsmaterial für den Kongress auf die Beine gestellt. Nicht nur, dass wir mit diesem Info-Stand präsent waren, Monika Martin hat auch einen "Bild"-Vortrag zum Thema "Narkolepsie- Schlafend durch den Tag aus der Sicht von Betroffenen" gehalten, der ungemein gut ankam und viele Interessenten anschliessend an unseren Stand "lockte".
Unsere Messe-Stellwände wurden sehr intensiv betrachtet, denn diese
Bilder waren öffentlich vorher nie zu sehen - nun bekam Narkolepsie für die Besucher "ein Gesicht".... und da es an unserem Stand immer recht lustig zuging, konnte so mancher eine Kataplexie "life" erleben. Dies wird sicher im Gedächtnis bleiben. Resultat: 3 neue Mitglieder.
So macht das arbeiten Spass....

Gruß - Christine