borelliose und narkolepsie

Unser Ärzteteam beantwortet gerne eure Fragen rund um das Thema Narkolepsie.
Hinweis: über das Internet kann keine Diagnose gestellt werden!
Bitte beachtet die Bekanntmachung vom 27.11.2014.

Moderatoren: Jan, Webmaster, Beirat

Benutzeravatar
steel
Muntermacher
Beiträge: 21
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 13:56
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

borelliose und narkolepsie

Ungelesener Beitragvon steel » So 14. Mär 2010, 14:36

hat jemand kenntnisse ob eine borelliose auch narkolepsie auslösen kann? immerhin greifen die borellien ja auch die nerven über das nervenwasser an, habe ich gelesen .
ich hatte vor ca 10 jahren eine borelliose
mein traumberuf ist wachmann

Webmaster
Webmaster SNaG
Beiträge: 159
Registriert: Di 1. Aug 2006, 18:58
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: borelliose und narkolepsie

Ungelesener Beitragvon Webmaster » Mo 15. Mär 2010, 20:49

:arrow: Das Posting von Beate zu dieser Frage findet Ihr neu unter der Rubrik "medizinische & wissenschaftliche Aspekte".

Damit keine Missverständnisse entstehen, sind Antworten hier in diesem Unterforum dem Ärzteteam vorbehalten.

Ich danke für euer Verständnis :wink:
Webmaster SNaG
Webadmin der Schweizerischen Narkolepsie Gesellschaft SNaG


Zurück zu „Fragen an unser Ärzteteam“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste