Hilfe, Nebenwirkung?

Unser Ärzteteam beantwortet gerne eure Fragen rund um das Thema Narkolepsie.
Hinweis: über das Internet kann keine Diagnose gestellt werden!
Bitte beachtet die Bekanntmachung vom 27.11.2014.

Moderatoren: Jan, Webmaster

Gesperrt
Benutzeravatar
Sase
Muntermacher
Beiträge: 114
Registriert: Fr Jul 06, 2007 11:47 am

Hilfe, Nebenwirkung?

Ungelesener Beitrag von Sase » Fr Jul 11, 2008 11:07 am

Liebes Ärzteteam,
Ich nehme wegen meiner Narkolepsie Modafinil ein, Morgens und Mittags jeweils 300mg. Bis jetzt bin ich damit recht gut klar gekommen. Nun ist mir gestern an der Bushaltestelle folgendes passiert. Ich warte auf den Bus und hörte Musik. Plötzlich hat sich die Musik verzehrt und dumpf angehört. Daraufhin habe ich die Kopfhörer aus meinen Ohren gezogen. Nun konnte ich nicht mehr richtig sehen. Ich sah nur noch weißes flimmern welches nur sehr bedingt einige Bildfetzen meiner Umgebung durchließ. Dazu kammen noch schwierigkeiten beim Atmen, Herzbeklemmungen und Schweißausbrüche. Ich hielt mich wärend dieser min. 10 Minuten am Geländer fest. Ich habe es geschafft nicht hinzufallen. Nachdem ich wieder einigermaßen zu mir kam hatte ich noch Kopfschmerzen.
Ich wende mich nun hier an das Ärzteteam, da ich zur Zeit des Ausbildungswechsels nicht Krankenversichert bin. Der Antrag auf Hartz 4 lässt noch auf sich warten.
Ich habe Angst davor, dass es wieder kommt. Es war sehr schlimm und belastend für mich.
Können diese Symptome mit der Einnahme des Vigils kommen?
Kann ich etwas machen (außer zum Arzt gehen) dass es ncht wiederekommt?
Ich habe große Angst davor.

Liebe Grüße

Beirat
Aerztlicher Beirat d. SNaG
Beiträge: 129
Registriert: Do Nov 16, 2006 11:19 am

Re: Hilfe, Nebenwirkung?

Ungelesener Beitrag von Beirat » Mo Jul 14, 2008 10:47 am

Die beschriebene Episode mit mehreren verschiedenen Symptomen (Hör- und Sehstörung, Luftnot, Herzbeklemmungen, Schweissausbrüche und Kopfschmerzen) ist wahrscheinlich nicht einfach auf die Einnahme von Modafinil zurückzuführen. Kopfschmerzen und Herzklopfen sind zwar relativ häufige unerwünschte Nebenwirkungen von Modafinil, Hör- und Sehstörungen u.a. wären sehr ungewöhnlich. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die zu den beschriebenen Beschwerden führen. Dazu gehören u.a. Migräne (mit Angstreaktion) oder eine beginnende Bewusstlosigkeit („Synkope“). Einer solchen Episode können ernsthafte Ursachen zugrunde liegen, die einerseits zur Wiederholung (und damit z.B. zu Sturz mit schlimmen Folgen) oder aber zu anderen Störungen führen können, so dass dringend eine ärztliche Konsultation erfolgen sollte. Da die Ursache unklar ist, kann eine Wiederholung nicht vermieden werden.
Aerztlicher Beirat der SNaG

Benutzeravatar
Sase
Muntermacher
Beiträge: 114
Registriert: Fr Jul 06, 2007 11:47 am

Re: Hilfe, Nebenwirkung?

Ungelesener Beitrag von Sase » Mo Jul 14, 2008 12:12 pm

Vielen Dank, für die schnelle Antwort.

Ich werde sobald ich wieder Krankenversichert bin meinen Arzt aufsuchen. Dies wird zwar noch etwas dauern, aber damit muss ich leben.

Vielen Dank noch einmal.

Gesperrt