Narkolepsie *help*

allgemeines Diskussionsforum

Moderatoren: Jan, Webmaster

SybeX
Muntermacher
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Jan 2004, 22:07
Wohnort: Karlstein am Main
Kontaktdaten:

Narkolepsie *help*

Ungelesener Beitragvon SybeX » Sa 24. Jan 2004, 22:26


Peeyusha
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Ungelesener Beitragvon Peeyusha » So 25. Jan 2004, 19:03


bernes
Muntermacher
Beiträge: 13
Registriert: Mi 30. Jul 2003, 18:01
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon bernes » So 25. Jan 2004, 19:57


SybeX
Muntermacher
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Jan 2004, 22:07
Wohnort: Karlstein am Main
Kontaktdaten:

:)

Ungelesener Beitragvon SybeX » Mo 26. Jan 2004, 08:53


Benutzeravatar
Conny
Muntermacher
Beiträge: 194
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 02:09
Wohnort: Nähe Celle
Kontaktdaten:

Re: :)

Ungelesener Beitragvon Conny » Mo 26. Jan 2004, 15:17

zwischen schwarz und weiss passt immer ein ganzer Regenbogen

SybeX
Muntermacher
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Jan 2004, 22:07
Wohnort: Karlstein am Main
Kontaktdaten:

hm...

Ungelesener Beitragvon SybeX » Mo 26. Jan 2004, 20:28


bernes
Muntermacher
Beiträge: 13
Registriert: Mi 30. Jul 2003, 18:01
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon bernes » Mo 26. Jan 2004, 23:57


SybeX
Muntermacher
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Jan 2004, 22:07
Wohnort: Karlstein am Main
Kontaktdaten:

...

Ungelesener Beitragvon SybeX » Di 27. Jan 2004, 07:26


Benutzeravatar
Conny
Muntermacher
Beiträge: 194
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 02:09
Wohnort: Nähe Celle
Kontaktdaten:

Re: ...

Ungelesener Beitragvon Conny » Di 27. Jan 2004, 09:18

zwischen schwarz und weiss passt immer ein ganzer Regenbogen

SybeX
Muntermacher
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Jan 2004, 22:07
Wohnort: Karlstein am Main
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon SybeX » Di 27. Jan 2004, 14:06


Benutzeravatar
Conny
Muntermacher
Beiträge: 194
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 02:09
Wohnort: Nähe Celle
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Conny » Mi 28. Jan 2004, 00:28

zwischen schwarz und weiss passt immer ein ganzer Regenbogen

SybeX
Muntermacher
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Jan 2004, 22:07
Wohnort: Karlstein am Main
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon SybeX » Mi 28. Jan 2004, 07:21


Benutzeravatar
Conny
Muntermacher
Beiträge: 194
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 02:09
Wohnort: Nähe Celle
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Conny » Mi 28. Jan 2004, 18:05

[quote="SybeX"]Die nehmen keine Ausbzubildenen mehr in diesem und in den kommenden Jahren ... Und ich mach meine Ausbildung auch in keiner Jugendwerkstätte o.a. sondern in einem normalen Betrieb, nur das zahl das Arbeitsamt ... Habe mich auch mit dem Berufsberater zusammen gehockt und die nehmen keine neuen Azubis mehr ...



---> Syb, Du sollst auch nicht aufhören da, um Himmels Willen! Bloß was ich meine ist, Du sollst nicht riskieren, daß Du irgendwann aufhören MUSST! Und ob die keine Azubis mehr einstellen oder doch, ist doch ein anderes Paar Schuhe , oder!!?? Dich haben Sie schließlich eingestellt. Und Azubis haben eh 'nen besonderen Kündigungsschutz! Aber naja...vor Ort bist Du, will Dir auch nichts vorbeten, aber ich würd mich nochmal hinterklemmen an Deiner Stelle...

LG, Conny
zwischen schwarz und weiss passt immer ein ganzer Regenbogen

Gast
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Lass dir nix gefallen!

Ungelesener Beitragvon Gast » Do 29. Jan 2004, 11:57

Lass dir nichts gefallen!
Denk dran: du hast es so schon schwerer als die Gesunden, um den Alltag zu meistern. Dann nutz wenigstens deine Rechte!
Zu deiner Frage zweckse Medis/Pausen:
ich hatte auch erst Trevilor 75mg ret gekriegt. Wow, hab ich gedacht, bin ich jetzt wach!
Bald hats das allein nimmer gebracht, nach 3 Wochen kam Vigil dazu.
Dann war ich aber erst richtig wach!
Heut hab ich das TRevilor va gg Katapl.
Leiderleider schaff ichs auch, mit Vigil und TRev. direkt nach der Einnahme zu pennen, wenn ich mich net zwing aufzustehn!
Versehentlich ist mir das auch schon passiert.

In meinem Entlasssbrief vom Schlaflab Erlangen stand: Trevilor bekomm ich "prophylaktisch gegen Kataplexien".
Ich hab das erst jetzt nach ein paar Jahren entdeckt!
Ich glaub ich spinn! Da war so erklärt nach dem Motto: wenn man früh genug Trevilor nimmt, dann kriegt man keine Katapl.!!!

Auf nen richtigen Bericht wart ich bis heut, trotz mehrmaliger Nachfrage + Anmahnung.

Das Beste war: ich musste nochmal hin ins Schlaflab Erlangen nach 2 Wochen wg genauerer Auswertung der Untersuchungs-Daten (worauf du ja auch noch wartest). So hundert km musste ich fahren, natürlich mit Bus und Zug, hab mich auf Arbeit und Uni netschuldigt. Komm ich in die Ambulanz vom Schlaflab: ja, tut uns leid, wir können Ihnen nix Neues sagen. Die Akten haben wir vergessen (!) zu holen und an den Schrank kommen wir nicht, nur die Sekretärin hat den Schlüssel (!) und die ist nur vormittags da (!).

Toll, gell?
So bin ich wieder heim gefahren.
Mach ich nächstens auch auf meiner Arbeit: ich lass die Sekretärin meine ganzen Unterlagen, mit denen ich arbeiten soll, wegschließen und geb ihr alle Schlüssel, mit denen ich das wieder kriegen könnte, und dann schick ich sie heim.
Da würden wir uns beide drüber freun.
Sie weil sie heim darf und ich weil ich nicht arbeiten muss/kann.
Ja, sowas geht ja auch nur, weil das ne Uni-Klinik ist, da werdn Steuergelder verpulvert, dass es nimmer schön ist!
In der freien Wirtschaft wär der Typ geflogen für die Aktion.

Ich bemerke: Erlangen gehört auch zu den ach so tollen Schlaflabs mit diesem Gütesiegel!!! (hab mich deshalb schon beschwert)
Ich kann davon nur abraten!
Die haben mir da ja auch gesagt: Sie können das nicht haben, SDie sind viel zu dünn und zu jung.
Dabei hab ioch denen schon von Sleep-Onset-Rem-Schlaf erzählt, also die Symptome, dass ich die schon hab, und dass ich keine 10Min mehr still sitzen ohne schlafen konnt!

Jetzt bei Arbeit halt ich mich an Schlafpausen und an meine Medis, da gehts einigermaßen. Ich reiß mich auch mit Lachen etc zusammen.
Wenn ich das alles nicht mach, dann krfieg ich halt kaum was zustande und oft fällt sogar das Essen auf den Boden.

Ich wünsch dir alles Gute und komm doch mal mit nach Finsterbergen im Oktobre auf das Jahrestreffen!
Das ist immer schön und nochmal was anderes, wenn man die Leute in echt kennenlernt.

SybeX
Muntermacher
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Jan 2004, 22:07
Wohnort: Karlstein am Main
Kontaktdaten:

:)

Ungelesener Beitragvon SybeX » Do 29. Jan 2004, 14:05

Der Bericht is endlich gekommen ;) Zwar nur für die Ärzte aber die haben mir erzählt was drinne stand...

Am 09. März hab ich ja n Termin in der Klinik ... Da sagen die mir dann auch die Details usw.

Trevilor hab ich erbrochen, vertrag keine Medikamente was gegen Depressionen ist, ist rausgekommen.

Schlafpausen kann ich mir auf der Arbeit nich nehmen, da wir mehrmals 5 minuten Pausen haben und das lohnt sich echt ned...

Also Vigil hilft mir zur Zeit echt voll, bin seitdem gar nicht mehr eingeschlafen ;) *smayl*

Mal ne blöde Frage : Was sind Kataplexien !? ...

Zum Jahrestreffen kann ich leider nicht kommen, da ich n Sohn habe von 15 Monaten und da wird das immer schwer ... :roll:


[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Treffpunkt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste