Möchte mich mal vorstellen

allgemeines Diskussionsforum

Moderatoren: Jan, Webmaster

PeterPaul
Muntermacher
Beiträge: 107
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 23:12
Wohnort: Kreis Bad Kreuznach, Nordpfälzer Bergland

Möchte mich mal vorstellen

Ungelesener Beitragvon PeterPaul » Do 14. Feb 2013, 21:23

Hallo allerseits
Mein Name ist Peter, Bj ´58, 1995 bekam ich die Diagnose zentrale Hypersomnie, hatte das lange mit mit Mittagsschlaf im Griff. Dann vor 18 Monaten der Zusammenbruch. Schlagwort: Burnout - medizinisch: schwere Belastungsdepression. Habe zu lange gegen das Schlafbedürfnis angekämpft und auch keinen einfachen Job. Bin jetzt seit 12 Monaten Krank, habe Psychiatrie (wg. Depression), psych. Tagesklinik und mehrere Schlaflaboraufenthalte hinter mir. Diagnose jetzt: NARKOLEPSIE
Im Moment nehme ich 300mg Venlafaxin und 400mg Modafinil. Muß immer noch 4 mal am Tag Schlafen, bin danach aber kurz munter und konzentriert, baue aber dann gleichmässig ab bis zum nächsten Schlaf. Dank Modafinil bleibt aber die Konzentrazion etwas länger möglich.
Soviel zu mir, jetzt bin ich gespannt aufs Forum.
Tschüs Peter
Wer schläft sündigt nicht

Zurück zu „Treffpunkt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast