Seite 1 von 1

Schlaflos in Augsburg

Verfasst: Do Apr 05, 2012 4:38 am
von Enchen
Hallo meine Lieben,

Kennt ihr das? Um diese Uhrzeit hellwach sein, weil man sich nicht ins Bett traut, aus Angst, der eigene Kopf könnte die hässlichen Bilder aus dem letzten Traum nochmal abspielen? Bestimmt.

Ich habe gerade eine Zombie-Apokalypse erlebt. Mein Freund ist natürlich mit aufgewacht, er muss in ein paar Stunden aufstehen und zur Uni.

In solchen Momenten hasse ich die Narkolepsie wirklich von ganzem Herzen und bin noch viel dankbarer als sonst, dass dieser Kerl das alles überhaupt erträgt und mir gleichzeitig so eine wahnsinnige Hilfe ist!!

Jetzt sitze ich auf meinem Balkon, freu mich über die (sehr lebendigen) Betrunkenen die auch an einem Mittwoch um diese Zeit da sind und konsumiere (etwas, das mir hilft).

Und fühl mich schon soviel besser, weil ich das hier reinschreiben kann, danke fürs Lesen ;)

Immerhin, ich hab überlebt! :D

Liebe Grüße und eine hoffentlich bessere Nacht bei euch,

Enchen

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: Fr Apr 06, 2012 3:48 am
von Narki
Schlaflose Grüsse aus Zürich!

Narki

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: Fr Apr 06, 2012 5:23 am
von binmüde
Hallo zusammen,

- schlaflos in Rheinland-Pfalz -

- aber keine Sorge, dafür überstehe ich den Tag nicht ohne plötzliches Einschlafen und bleibe deshalb wieder mal daheim -

viele Grüße
binmüde

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: Sa Apr 07, 2012 12:09 am
von annas
schlaflos in der Schweiz obwohl ich sonst zwischen 2-4 Uhr meine Wachphase hab...

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: Sa Apr 07, 2012 1:22 am
von Enchen
Ihr seid wirklich ganz zauberhaft :)

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: So Apr 08, 2012 12:58 am
von annas
und wieder schlaflos...

keine Sorge du befindest dich im richtigen Forum :lol:

@ Narki gibt es eigentlich auch einen "live Chat" in dem man in den schlaflosen Phasen plaudern kann oder müsste man sich da in MSN, Skype etc. finden?

insomnische Grüsse aus der Schweiz wünscht

annas

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: So Apr 08, 2012 3:02 am
von Rosi vD
So gegen 3.00h bin ich auch immer wach :-)...
das hat auch Vorteile :-)
Ich werde dann nicht ständig bei der Arbeit gestört :-)

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: So Apr 15, 2012 11:12 pm
von Enchen
annas hat geschrieben:@ Narki gibt es eigentlich auch einen "live Chat" in dem man in den schlaflosen Phasen plaudern kann oder müsste man sich da in MSN, Skype etc. finden?

DAFÜR!

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: Di Apr 17, 2012 2:52 am
von Rosi vD
Momentan scheinen 6 Leute online zu sein...das wär doch schon mal genug
zum chatten :-)

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: Di Apr 24, 2012 7:48 pm
von Narki
annas hat geschrieben:@ Narki gibt es eigentlich auch einen "live Chat" in dem man in den schlaflosen Phasen plaudern kann oder müsste man sich da in MSN, Skype etc. finden?
Früher gab es auf Homepage der SNaG einen Chat, jedoch war nie jemand dort anzutreffen.

Daraufhin wurde ein Chatkalender eingerichtet, in den man sich selber eintragen konnte. Zum Beispiel konnte ich mich für heute Nacht um 3 Uhr eintragen und alle anderen sahen, dass irgendjemand sich eingetragen hatte und konnten dann auch um 3 Uhr im Chat sein. Die Idee war einmalig, half aber nicht wirklich, den Chat zu beleben. Entweder scheiterte es daran, dass die Leute vergassen, wann sie sich eingetragen hatten, oder sie verpennten die Zeit. Und wer sich mal in den Chat einklickte und dann war da niemand, der verliess in der Regel den Chat nach kurzer Zeit wieder.
Fazit: Obwohl alle nachts wach waren, verpasste man sich - trotz Verabredung - im Chat.

Ich habe mal gehört, dass sich ein paar Narkis aus Deutschland mit ICQ zum Chatten treffen. Wenn ich es richtig verstanden habe, rufen sich die Teilnehmer der Gruppe aber vorher kurz an, um zu sagen, dass man jetzt online wäre.

Vielleicht könnte man ja auch hier im Muntermacherbereich ein Thread auftun und als Chatfläche benutzen, wenn man sieht, dass ein registrierter User im Forum ist, oder?

Gruss,
Narki

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: Mi Apr 25, 2012 6:38 pm
von Enchen
Narki hat geschrieben:Früher gab es auf Homepage der SNaG einen Chat, jedoch war nie jemand dort anzutreffen.

Daraufhin wurde ein Chatkalender eingerichtet, in den man sich selber eintragen konnte. Zum Beispiel konnte ich mich für heute Nacht um 3 Uhr eintragen und alle anderen sahen, dass irgendjemand sich eingetragen hatte und konnten dann auch um 3 Uhr im Chat sein. Die Idee war einmalig, half aber nicht wirklich, den Chat zu beleben. Entweder scheiterte es daran, dass die Leute vergassen, wann sie sich eingetragen hatten, oder sie verpennten die Zeit. Und wer sich mal in den Chat einklickte und dann war da niemand, der verliess in der Regel den Chat nach kurzer Zeit wieder.
Fazit: Obwohl alle nachts wach waren, verpasste man sich - trotz Verabredung - im Chat.

Ich habe mal gehört, dass sich ein paar Narkis aus Deutschland mit ICQ zum Chatten treffen. Wenn ich es richtig verstanden habe, rufen sich die Teilnehmer der Gruppe aber vorher kurz an, um zu sagen, dass man jetzt online wäre.

Vielleicht könnte man ja auch hier im Muntermacherbereich ein Thread auftun und als Chatfläche benutzen, wenn man sieht, dass ein registrierter User im Forum ist, oder?

Gruss,
Narki
Schade eigentlich. Aber deine Idee find ich gut (vor allem, weil ich da jetzt auch endlich reindarf! 8) ) !

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: Sa Dez 15, 2012 2:45 am
von binmüde
Hallo zusammen,

in einem Folien-Satz zu einem Vortrag habe ich einen "Aushang" gesehen, der mich doch zum Lachen brachte. Aus dem Gedächtnis übersetzt war das so etwa:

"Nächstes Treffen der Anonymen Narkoleptiker - Gruppe Gestörter Nachtschlaf: Dienstags um 03:00 Uhr."

es grüßt Euch freundlich
binmüde

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: So Dez 16, 2012 2:12 am
von Rosi vD
3.00h ist doch eine super Zeit !
Da bin ich auch immer wach :-)

Re: Schlaflos in Augsburg

Verfasst: So Dez 16, 2012 6:39 pm
von Enchen
..und ausnahmsweise auch mal hellwach :mrgreen: