Koreanischer Verein fuer Narkoleptiker im Entstehen

allgemeines Diskussionsforum

Moderatoren: Jan, Webmaster

Antworten
Benutzeravatar
Jan
Site Admin
Beiträge: 282
Registriert: Di Mai 06, 2003 3:35 pm

Koreanischer Verein fuer Narkoleptiker im Entstehen

Ungelesener Beitrag von Jan » Do Aug 06, 2009 8:54 am

Hallochen,
wollt doch mal von Korea her berichten.
Ich bin gestern einem Onlineclub beigetreten, welches das Ziel hat, einen Verein hier in Korea zu gruenden. Ich kann da eventuell mithelfen, da ich doch ein wenig Erfahrung hab.
Es ist interessant zu sehen, mit welchen Problemen hier noch gekaempft wird.

Ich werde bald einmal einige der Betroffenen treffen und bin gespannt, wie das von sich geht, ob es etwa aehnlich ist, wie in der Schweiz oder Deutschland. Von meinen Erfahrungen her ist es aber noch viel mehr stigmatisiert, wenn man hier in Korea unter etwas leidet, wie die Narkolepsie.

Es scheint, dass das Thema mich auch weiterhin mein Leben begleiten wird.

Liebe Gruesse
Jan

PS: fuer diejenigen, die Koreanische lesen koennen, hier der Link: http://www.narcolepsy.kr

bobby
Muntermacher
Beiträge: 1201
Registriert: So Aug 22, 2004 11:36 pm
Wohnort: Hamm

Re: Koreanischer Verein fuer Narkoleptiker im Entstehen

Ungelesener Beitrag von bobby » Fr Okt 22, 2010 10:06 pm

Hi Jan :)

viele Grüsse nach Korea. Auch wenn ich nichts verstehen kann, die Internetseite macht einen guten Eindruck. Sorry, dass ich erst jetzt antworte, aber bei uns gab es Nachwuchs :)

Ich hoffe, Dir geht es gut - so weit weg von uns.

Viele Grüsse

Bobby :)
D 2018: Trump - der Wahnsinn in blond :lolno:

Antworten