negative Schlagzeilen in Kassel

Forum für die Deutsche Narkolepsie-Gesellschaft e.V.
Link zur Homepage: http://www.dng-ev.de

Moderatoren: Jan, Webmaster

Müder Leser

negative Schlagzeilen in Kassel

Ungelesener Beitragvon Müder Leser » So 9. Apr 2006, 00:05

:cry:

http://www.hna.de/kasselstart/00achtvie ... weigt.html

War vermutlich vor dem neuen Vorstand :?:

Nicht zur Verhandlung zu gehen, ist absolute Dummheit. Den Verein - gesetzt den Fall die Richter kommen zum Ergebnis, dass die Anklage erwiesen ist - zu beklauen, absolut daneben. Hoffentlich ist die Rückzahlung möglich.

Christine
Muntermacher
Beiträge: 265
Registriert: So 13. Nov 2005, 22:14
Wohnort: Baden-Württemberg

Ungelesener Beitragvon Christine » So 9. Apr 2006, 03:09

Hallo, müder Leser :wink:

ich stimme dir völlig zu, dass es absolut daneben ist, den eigenen Verein zu schädigen. Dies beweist wieder einmal, dass man nicht einem Menschen zu sehr vertrauen sollte, bei Geld hört bekanntlich die "Freundschaft" auf. Aber es ist ja Gott sei Dank auch wohl hoffentlich die absolute Ausnahme, dass so etwas passiert.

Von der menschlichen Seite her gesehen wird wohl jeder, dem das Wasser bis zum Hals steht, nach dem Strohalm greifen, der ihm vorerst einmal das Leben rettet.... vielleicht sogar erst noch mit dem guten Vorssatz, dass dies eine kurzfristige Lösung ist und wieder in Ordnung gebracht werden könnte, ohne dass es jemandem auffällt. Aber meistens kommt es eben anders als man denkt.

Diese Ereignisse liegen noch in der Zeit bevor der Vorstand gewechselt hat und sind auf der einen Seite sicher auch mit ein Grund für den Wechsel. Es ist traurig, dass eine einzelne Person die Arbeit von anderen so ins negative Licht setzen kann. Bei allen unangenehmen Dingen, die die DNG da durchzustehen hat, sollte man nicht vergessen, dass es doch sehr viele Mitglieder gibt, die sich ehrenamtlich unermüdlich für unsere Sache einsetzen, was leider bei negativen Schlagzeilen immer leicht in den Hintergrund gerät.

Die DNG wird auch diese Situation meistern und so schnell wie möglich zu einem normalen "Vereinsleben" zurückkehren.

Gruß - Christine
"Mögen wir noch so viele gute Eigenschaften haben - die Welt achtet vor allem auf unsere
schlechten" - Jean Baptiste Molière.


Zurück zu „Deutsche Narkolepsie-Gesellschaft DNG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast