Ringvorlesung zum Thema Schlaf

Forum für die Schweizerische Narkolepsie Gesellschaft
Link zur Homepage: http://www.narcolepsy.ch

Moderatoren: Jan, Webmaster

Benutzeravatar
Narki
Muntermacher
Beiträge: 711
Registriert: Sa 7. Feb 2004, 06:34
Wohnort: Zürich

Ringvorlesung zum Thema Schlaf

Ungelesener Beitragvon Narki » Di 26. Sep 2006, 19:22

:arrow: Ein kleiner Hinweis für Interessierte aus Zürich und Umgebung:

Ringvorlesung 'Zum Phänomen Schlaf'

Ein Drittel des Lebens verbringt der Mensch im Schlaf - doch längst ist guter Schlaf nicht mehr für alle eine Selbstverständlichkeit. Den einen entzieht er sich, den anderen wird er zur Qual. Bei rund einem Viertel der erwachsenen Menschen ist der Schlaf beeinträchtig und bringt nicht mehr die notwendige Regeneration für das wache Leben. In dieser Ringvorlesung werden Funktion, Regulation, Rhythmizität, Beeinflussung und Störungsursachen thematisiert.

Die Volkshochschule bietet im Wintersemester eine Ringvorlesung zum Thema Schlaf. An sechs Abenden wird von unterschiedlichen Referenten ein Aspekt vertieft angeschaut.

26.10. Evolution und Funktion des Schlafes
Dr. med. Jürgen Staedt

02.11. Zur Chronobiologie des Schlafs
Dr. phil. Anna Wirz-Justice

09.11. Schlechter Schlaf
Dr. med. Jürg Schwander

16.11. Wie viel Alkohol und Kaffee stören den Schlaf?
Dr. sc. nat Hans-Peter Landolt

23.11. Künstlicher Schlaf: Narkose und künstliches Koma
Dr. med. Andreas Zollinger

30.11. Schlafstörungen und psychische Erkrankungen
Dr. med. Gabriela Stoppe


Organisation: Volkshochschule des Kantons Zürich
Kursort: Uni Zürich-Zentrum
Zeit: Donnerstags 19.30 - 20.45 Uhr

Kursgeld: CHF 120.--
Einzeleintritt: CHF 25.-- (Karten sind an der Abendkasse der Uni erhältlich)

Zurück zu „Schweizerische Narkolepsie Gesellschaft SNaG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast