Seite 1 von 1

SNaG Hilfe zur Selbsthilfe

Verfasst: Mi 14. Dez 2016, 09:53
von Präsi
Liebe Betroffene, Angehörige und Freunde in der Schweiz

Dieses Forum wird von der SNaG gehostet, administriert und finanziert.
Daneben organisiert die SNaG mehrmals jährlich Treffen, an denen nicht nur Mitglieder herzlich willkommen sind.
Das Ziel der SNaG ist es, Betroffenen zu helfen.

Dafür braucht die SNaG wiederum Ihre Hilfe:

• Recherchearbeit für unsere Homepage im Bereich Musik oder Film
• Übersetzungen von Deutsch ins Französisch oder Italienisch
• Mithilfe bei der Organisation eines Treffens
• Ideen einbringen fürs nächste Jubiläumsfest
• Beiträge schreiben fürs Schlafsammelsurium
• Auskünfte erteilen bei Standaktionen
• Finanzielle Unterstützung durch eine Spende

Möchten Sie, dass das Angebot der SNaG weiterhin bestehen bleibt?
Setzen Sie sich unverbindlich mit uns in Verbindung über praesident[at]narcolepsy.ch