Seite 1 von 1

Hallo aus Österreich

Verfasst: Mo 27. Jul 2015, 18:52
von Patricia
Hallo,
ich habe seit 30 Jahren Schuppenflechte, seit 2011 Hashimoto und nun wurde bei mir nach etlichen Jahren und
vielen Arztbesuchen Idiopathische Hypersomnie diagnostiziert.
Ich soll Modasomil 100 mg Tabl. 1/2-1/2-0 mit Steigerung 1-1-0 nach 2 Wochen einnehmen.
Jetzt muss ich blöderweise noch 14 Tage warten, bis ich das Medikament bekomme. Habe das Rezept zum HA gebracht. Den Befund bekomme ich erst mir der Post und ohne den bekomme ich vom Chefarzt keine Bewilligung. Nun ist mein HA auf Urlaub und kommt erst in 14 Tagen wieder. :?
Ich habe mich hier schon etwas durchgelesen. Bin aber noch etwas :crazy: kann mir so viel Text nicht wirklich merken.
Gibt es irgendwas, auf das ich achtgeben soll?
Hat wer von euch auch eine SD-Erkrankung ? Wie macht ihr das mit dem SD-Medi und den "Wachhalter"

Patricia

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: Di 28. Jul 2015, 16:04
von bobby
Was ist eine SD-Erkrankung und wss eine SD-Medi?

Viele Grüsse

Bobby :)

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: Di 28. Jul 2015, 16:33
von Patricia
Hallo Bobby,
SD ist die Abkürzung für Schilddrüse.
SD-Medi = Schilddrüsenmedikament

Patricia

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: Di 28. Jul 2015, 16:57
von Patricia
Warum habe ich bei meiner vorigen Antwort keine Signatur?
Habe diese am Handy geschrieben. Ist das der Grund?
Ich mach mal einen Test vom PC

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: Di 28. Jul 2015, 16:58
von Patricia
alles klar :mrgreen:

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: Sa 1. Aug 2015, 22:34
von Patricia
Keiner mit einer Schilddrüsenerkrankung hier?
Keiner der mir Ratschläge geben kann?

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: So 2. Aug 2015, 00:20
von Agent Sleep
Hallo Patricia!
Ich hab eine Schilddrüsenunterfunktion. Was möchtest du denn wissen? Hast du auch eine Unterfunktion?
Ich nehme morgens nüchtern die Tablette für die Schilddrüse und dann "Wachhalter" sobald ich sie brauche. Ich versuche immer so wenig wie möglich zu nehmen, ansonsten beachte ich eigentlich nichts. Nehme aber Ritalin und kein Modasomil.

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: So 2. Aug 2015, 09:13
von Patricia
Guten Morgen Agent Sleep 8)
danke für deine Antwort.
Muss das Medikament nicht täglich eingenommen werden?
Ich muss meines einschleichen, also langsam die Dosis steigern. Das sagt mir, dass es immer genommen werden muss. So wie das Schilddrüsenmedikament.
Ja ich habe eine Unterfuktion. Mein Körper zerstört meine Schilddrüse. Sie ist schon ganz klein. 2 ml sind noch da.

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: So 2. Aug 2015, 22:41
von Agent Sleep
Zum Modasomil kann ich dir wenig sagen, ich habe Modafinil nach wenigen Einnahmen wieder abgesetzt. Ich sollte mit 100mg starten und pro Tag nicht mehr als 400mg nehmen. Einnehmen müssen tust du das nicht, das ist ja anders als bei der Schilddrüse kein Stoff der dir fehlt.
Beim Ritalin habe ich schon nach 2 Wochen Gewöhnungseffekte gemerkt, deshalb versuche ich mit so wenig wie möglich auszukommen. Die Wirkung soll ja eine Weile halten.

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: Mo 3. Aug 2015, 14:31
von bobby
Hi Patricia :)

Modafinil (in D und AT so genannt) und Modasomil (in CH so genannt) sind ein und dasselbe.

Viele Grüsse

Bobby :)

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: Mo 3. Aug 2015, 14:40
von Agent Sleep
Äh ja, da hab ich wohl im Satz was wesentliches vergessen :oops:
Danke für die Ergänzung Bobby, so war es gemeint :)

Re: Hallo aus Österreich

Verfasst: Mo 3. Aug 2015, 21:02
von Patricia
Aha, also wenn ich munter bleiben will, nehm ich das Medikament. Wenn ich frei habe und mich unter Tage hinlegen kann, müsste ich kein Medikament nehmen.
Ich soll eines in der Frühe und eines zu Mittag nehmen. Wenn ich am Abend weg gehen möchte könnte ich ja noch ein drittes nehmen.